Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun? Erfahren Sie hier mehr über unser umfangreiches Leistungs-Angebot.
Wissenswertes

Wissenswertes

Hier erfahren Senioren und Angehörige einiges Wissenswerte rund um das Thema "Leben im höheren Lebensalter".
Karriere

Karriere

Sie würden auch gern mit Senioren arbeiten und interessieren sich für eine Zusammenarbeit?

"Auch im Alter wieder Schönes erleben"


so lautet das Motto des jungen Start-Up-Unternehmens "Seniorenservice 60plus" aus dem rheinhessischen Worms.
Die Generation der Senioren hört und liest in Bad Krozingen, Freiburg, im Hochschwarzwald oder entlang der Deutschen Weinstraße immer häufiger von den Angeboten sogenannter Seniorenservice-Dienstleistungs-Unternehmen.


Was würde sich für die Menschen dieser Altersklasse ändern, wenn sie auf freundliche und vertrauensvolle Art und Weise stundenweise Hilfe und Betreuung bei der Bewältigung des Alltags erleben dürften?

Erstaunen, Interesse und Zustimmung sind die überwiegenden Reaktionen, wenn Geschäftsleiter Thomas Baasch in persönlichen Gesprächen das attraktive Angebot erläutert.
Grundsätzlich sind alle Tätigkeiten ausführbar, die die Bereiche "haushaltsnahe Dienstleistungen" und den Bereich "außergerichtliche Betreuung" betreffen.
Wer denkt denn schon daran, daß im Alter das Schneiden einer Gartenhecke, das Einkaufen, ein Arztbesuch oder das Putzen der Fenster sehr beschwerlich werden können?


"Auch im Alter wieder Schönes erleben" bedeutet auch, daß die alternden Menschen länger in Ihrem gewohnten Zuhause leben können und sich dort wohl und sicher aufgehoben fühlen.
Es ist in der heutigen Zeit normal geworden, daß die Kinder aus beruflichen Gründen oft mehr als 200 Kilometer von Ihren Eltern entfernt wohnen und die Versorgung des Haushaltes für die Eltern nicht mehr übernehmen können. Oft ist es ein kurzes Vorbeischauen einer Betreuungskraft, das die älteren Menschen für den Tag aufmuntert und zufrieden macht.


Der Informationsaustausch mit den Angehörigen ist für die Geschäftsleitung immer willkommen.
Empathie, Freude am Umgang mit Menschen und die Selbstbestimmung führte den Geschäftsleiter Thomas Baasch nach 25-jähriger Tätigkeit im Handel im Jahre 2016 an das Tor zur beruflichen Neuorientierung in den Senioren-Dienstleisungsbereich.
Sorgfältige Planung, Marktanalysen und die Einhaltung aller gesetzlicher Vorschriften, wie zum Beispiel die Eintragung bei der Handwerkskammer geben unseren Kunden und dem Unternehmen die nötige Sicherheit bei der Ausführung der anfallenden Tätigkeiten.